headline1-970

Erziehungsberatungsstelle mit den Schwerpunkten: Schulschwierigkeiten und Lernprobleme

Praktika:

Für Studierende, die uns als ehrenamtliche Mitarbeiter unterstützen wollen und / oder ein Praktikum absolvieren wollen, bieten wir eine Tätigkeit mit fachlicher Anleitung und eine qualifizierte Bescheinigung über Ihre geleistete Arbeit an.
Während Ihrer Mitarbeit werden Sie von uns unterstützt und beraten, sowohl beim Erwerb von nötigen Kenntnissen und Techniken, wie auch bei Fragen zur Gestaltung der Beziehung mit dem Schüler oder der Schülerin.

Sie können in einem Einzelfall mitarbeiten. Dabei unterstützen Sie ein Kind oder einen Jugendlichen im Umfang von ein bis drei Stunden pro Woche beispielsweise bei

  • der Einübung effektiver Lernstrategien
  • der besseren Organisation der Erledigung der Hausaufgaben
  • Lernproblemen im Zusammenhang mit Aufmerksamkeitsstörungen, Lese-Rechtschreibschwächen oder Rechenschwächen
  • Schulproblemen nach einer Migration u.a.m.

bei dem Schüler oder der Schülerin zu Hause.

Das Praktikum muss längerfristig -etwa ein halbes Jahr- angelegt sein. Am Ende des Praktikums erhalten Sie eine qualifizierte Bescheinigung über die von Ihnen geleistete Arbeit.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre Mitarbeit
Das Team des Freiburger Zentrums